Ökumenische Weltgebetstags-Werkstatt 2022

aus England, Wales und Nordirland

„Zukunftsplan: Hoffnung“ ist das Motto im Brief von Jeremia an die Exilierten in Babylon. (Jer. 29,11) und der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstages 2022.

Frauen aus England, Wales und Nordirland haben die Gottesdienstordnung verfasst für diesen Höhepunkt der weltweiten Frauenökumene. Von Taiwan bis Kuba werden Frauen unterschiedlicher, christlicher Konfessionen die Gottesdienste zum Weltgebetstag vorbereiten und leiten. Gefeiert wird dann weltweit am Freitag, den 4. März 2022: Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche – alle sind dazu herzlich eingeladen!

Wir laden herzlich ein zur Ökumenischen Werkstatt für Multiplikator:innen

Ihre Anmeldung benötigen wir bis zum 11.01.2022.

Bitte melden Sie sich per E-Mail hier an: frauenwerk-rz@kirche-ll.de

Nutzen Sie gerne auch unser Anmeldeformular

Kosten: 15 €

Den Beitrag zahlen Sie bitte vor Ort. Sie erhalten eine Bescheinigung und können diese im Anschluss als Fortbildungskosten in Ihrer Kirchengemeinde geltend machen. 
Falls Sie schon jetzt neugierig auf das Thema sind: Ideen für die Umsetzung finden Sie unter www.weltgebetstag.de.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Vorbereitung und grüßen Sie herzlich aus dem Frauenwerk.

 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Frauenwerk Lübeck-Lauenburg

Leitung WGT-Team

Ort Dom in Ratzeburg, Domhof 18, 23909 Ratzeburg Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück