Informationsveranstaltung zum Weltgebetstag 2023

aus Taiwan

Info-Abend zu Land und Leuten

"Glaube bewegt" So  lautet der offizielle deutsche Titel des Weltgebetstages 2023 aus Taiwan.

Gefeiert wird der Weltgebetstag weltweit am Freitag, den 3. März 2023. Frauen aus Taiwan haben ihn vorbereitet.

Im Fokus des Gottesdienstes zum Weltgebetstag 2023 aus Taiwan steht der Brief an die Gemeinde in Ephesus (Bibelstelle Eph 1,15-19 Züricher Bibel 2007). Worte wie Glaube und Liebe, Weisheit und Offenbarung tauchen dort auf. Die Frauen aus Taiwan möchten ihre Erfahrungen mit uns teilen und Gottes wunderbare Taten durch ihre Geschichten bezeugen.

Der Inselstaat Taiwan liegt zwischen Japan und den Philippinen vor dem Chinesischen Festland und besteht aus einer Hauptinsel und über 100 weiteren Inseln. Die Taiwaner*innen leben in einer multiethischen Gesellschaft. Die meisten Menschen sind nachfahren aus Festlandchina. Die Vielfalt spiegelt sich auch in den unterschiedlichen Sprachen und in der Religionsausübung wieder. Das Zusammenleben der Kulturen und Religionen verläuft ohne große Konflikte und wird von den meisten hochgeschätzt.

Vorbild für Demokratisierung

In Asien gilt Taiwan als vorbildliche Demokratie, vergleichbar etwa mit Österreich, Deutschland oder der Schweiz. Eine der Vorreiterinnen der verschiedenen Demokratisierungsbewegungen ist die FRAUENBEWEGUNG.

Das Streben nach Unabhängigkeit und Demokratie führt immer wieder zu Spannungen, das hat auch das WGT-Komitee geprägt und hat sich in den 1980er im Widerstand gegen die Diktatur geteilt. Und erst für den WGT 2023 wieder enger zusammengearbeitet.

 

Titelbild zum Weltgebetstag 2023                                                            

Das Titelbild mit dem Titel “I Have Heard About Your Faith/ Ich habe von eurem Glauben gehört” stammt von der jungen taiwanischen Künstlerin Hui-Wen Hsiao. Die Künstlerin verwendete mehrere Motive, die Taiwans Besonderheiten hervorheben, um auszudrücken, wie der christliche Glaube Taiwan Frieden und eine neue Vision bringt.

 

Zum Weltgebetstag 2023 laden uns mutige Frauen aus diesem kleinen Land ein, daran zu glauben, dass wir diese WELT zum Positiven verändern können - egal wie unbedeutend wir erscheinen mögen.

Denn: Glaube bewegt!

Pìng an - Friede sei mit uns allen!

 

 

 

Weitere Informationen

Veranstalter Ev.-Luth. Frauenwerk Lübeck-Lauenburg

Ort 21493 Schwarzenbek, Verbrüderungsring 41 Weitere Veranstaltungen an diesem Ort

zurück