AUSSTELLUNG und erzähl-SALON-literarisch zum 11. Todestag von Christa Wolf: Das Politische ist persönlich

Donnerstag, 1. Dezember 2022 im Willy-Brandt-Haus Lübeck

17:00 Uhr          Vernissage

18.30 Uhr          Lesung  I Sigrid Dethloff, Schauspielerin

Begrüßung:      Dr. Bettina Greiner, Leiterin Willy-Brandt-Haus Lübeck

Einleitung zum Gespräch:
Tinka Wolf, Tochter von Christa Wolf, Feministin und Trainerin
Andrea Czichy, Theologin
Silke Meyer, Leiterin Ev. Frauenwerk

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 28.11. unter 0451-1224250 
veranstaltungen-luebeck@willy-brandt.de oder auf willy-brandt.de

 weitere Informationen