Plötzlich ist unser Leben ganz anders ...


Innerhalb kürzester Zeit ist fast das ganze öffentliche Leben stillgelegt. In diesen besonderen Tagen, in denen direkte Begegnung, sozialer Kontakt und Austausch in Gruppen nicht möglich sind, möchte ich das was mich gerade inspiriert, stärkt und trägt, mit Euch und Ihnen teilen. Besonders im Mitgefühl mit allen, die jetzt allein sein und auf fast alle Kontakte verzichten müssen.

Mit kleinen, eher niederschwelligen Tagesimpulsen, die ich auch bei Facebook poste, möchte ich die Verbindung zu Ihnen halten.

https://www.youtube.com/channel/UCtOsZt_Xdgn3S_ufSH55jMA

Per Mail und per Telefon stehe ich für Fragen und Gespräche zur Verfügung.

Damit wir uns nicht nur in der Nachbarschaft im Blick behalten und gegenseitig unterstützen, lassen Sie uns auch wissen, ob Hilfe benötigt wird und ebenso, wenn die Bereitschaft besteht, Unterstützung zu leisten. Im Büro bzw. Homeoffice, versuchen wir die notwendigen Dinge abzuarbeiten. Nutze Sie für Ihre Anliegen bitte vor allem das Telefon oder eine Mail.

Trotz Allem habe ich die Hoffnung, dass in dieser Zeit der starken Beschränkung die Solidarität und die Liebe gewinnt. Das wir einander kreativ Verbundenheit und Zuwendung schenken, auch wenn wir einander nicht treffen können. Vielleicht macht uns diese Verlangsamung ein Geschenk. Eines, was wir noch nicht erkennen können. Öffnen wir es, indem wir daheim bleiben.

Bleiben Sie rundum gesund und behalten Sie das rechte Augenmaß für alle wichtigen Informationen und die Fake News, und vor allem bleiben Sie behütet!

Es wird wieder besser - früher oder später...

Herzlich grüßt Sie
Silke Meyer